Jetzt Fan werden bei Facebook

Suchen & Finden

Spiel ohne Grenzen (Dreiländertreffen)

DreilaendertreffenDas Dreiländertreffen ist eine Gemeinschaftproduktion dreier Landkreise: der Landkreis Miltenberg, der Odenwald-Kreis und der Neckar-Odenwald-Kreis veranstalten immer im Wechsel ein Dreiländertreffen.

Der Samstag ist und bleibt in jedem Jahr den Jugendfeuerwehren vorbehalten. An dem jeweiligen Samstag findet ein Wettkampf vieler Jugendwehren aus den drei Kreisen um den begehrten Wanderpokal statt.

Am 24.09.2016 findet das Dreiländertreffen 2016 in Trennfurt (Landkreis Miltenberg) statt.

Das „Spiel ohne Grenzen über Grenzen“ der Jugendfeuerwehren der drei benachbarten Landkreise aus Bayern, Hessen und Baden-Württemberg findet mittlerweile zum 26. Mal statt. Hierzu sind wieder alle Jugendfeuerwehren der drei Landkreise recht herzlich eingeladen. Die Startgebühr beträgt 3,- € pro Gruppe (5 Jugendliche pro Gruppe).

Weitere Informationen rund um das Dreiländertreffen: www.dreilaendertreffen.de >>>

Zur Ausschreibung: Hier

Historie

Am 02.06.1990 haben sich die Jugendwarte in Schloßau zusammengefunden um beim Dreiländertreffen, welches damals schon seit Jahren stattfand, das „Spiel ohne Grenzen - über Grenzen“ einzuführen.

Der Sinn war, die Zusammenarbeit der Land-kreise Neckar-Odenwald-Kreis, Miltenberg und Odenwaldkreis in der Jugendfeuerwehr zu beginnen. Die Veranstaltung war und ist eine ideale Gelegenheit, Kontakt zwischen den Wehren und den Jugendlichen der benach-barten Landkreise zu fördern. Es wurde dabei auf die bewährte Idee, Gemeinsamkeit durch die Kombination Spiele und Wettbewerbe gesetzt. Der Erfolg wird durch die großen Teilnehmerzahlen sehr gut dokumentiert und zeigt, dass die Initiatoren den richtigen „Riecher“ hatten.

Die Idee wurde 1990 in Schloßau (im Neckar-Odenwald-Kreis) von den Jugendwarten der drei Landkreisen geboren und bereits im darauffolgenden Jahr im bayrischen Ottorfszell zum ersten Mal umgesetzt. Es wurde vereinbart, dass die Organisation der Veranstaltung von dem Landkreis übernommen wird, in dem das Dreiländertreffen stattfindet.

Jeder der drei Kreise bereitete für die jeweiligen Spielenachmittage Spiele vor, die zum einen aus dem Bereich Feuerwehrtechnik stammen und zum anderen abgewandelte Spiele aus der allgemeinen Jugendarbeit sind. In vielen Spielen kommt das Element Wasser vor, das nicht nur bei der Feuerwehr sondern auch beim Spielen allgemein einen hohen Stellenwert hat. Dieser Programmpunkt ist aus den Terminkalendern der drei Landkreise nicht mehr wegzudenken.

Übersicht der bisherigen Dreiländertreffen:

2015 Michelstadt-Rehbach Odenwaldkreis

Hessen

2014

Bödigheim

Neckar-Odenwald-Kreis

Baden-Württemberg

2013

Mömlingen

Landkreis Miltenberg

Bayern

2012

Lützelbach/Breitenbrunn

Odenwaldkreis

Hessen

2011 Buchen Neckar-Odenwald-Kreis Baden-Württemberg
2010 Brombachtal-Kirchbrombach Odenwaldkreis Hessen
2009 Preunschen Landkreis Miltenberg Bayern
2008  Limbach-Laudenberg  Neckar-Odenwald-Kreis  Baden-Württemberg 
2007  Hesseneck-Kailbach  Odenwaldkreis  Hessen 
2006  Kirchzell 
Nur "Spiel ohne Grenzen über Grenzen" und Gartenfest 
Landkreis Miltenberg  Bayern 
2005  Mosbach-Sattelbach  Neckar-Odenwald-Kreis  Baden-Württemberg 
2004  Erbach  Odenwaldkreis  Hessen 
2003  Laudenbach  Landkreis Miltenberg  Bayern 
2002  Mudau-Donebach 
Verabschiedung KBM Stumpf
(Neckar-Odenwald-Kreis) 
Neckar-Odenwald-Kreis  Baden-Württemberg 
2001  Sensbachtal  Odenwaldkreis  Hessen 
2000  Boxbrunn 
Verabschiedung von KBI Schlund
(Odenwaldkreis) 
Landkreis Miltenberg  Bayern 
1999  Mudau-Scheidental  Neckar-Odenwald-Kreis  Baden-Württemberg 
1998  Breuberg-Neustadt  Odenwaldkreis  Hessen 
1997  Kirchzell-Preunschen 
Verabschiedung von KBM Trunk
(Neckar-Odenwald-Kreis) 
Landkreis Miltenberg  Bayern 
1996  Buchen-Hettigenbeuern  Neckar-Odenwald-Kreis  Baden-Württemberg 
1995  Beerfelden-Gammelsbach  Odenwaldkreis  Hessen 
1994  Wenschdorf  Landkreis Miltenberg  Bayern 
1993  Mudau-Scheidental  Neckar-Odenwald-Kreis  Baden-Württemberg 
1992  Bullau 
Podiumsdiskussion 
Odenwaldkreis  Hessen 
1991  Kirchzell-Ottorfszell 
1. "Spiel ohne Grenzen über Grenzen", Podiumsdiskussion
Landkreis Miltenberg  Bayern 
1990  Mudau-Schlossau  Neckar-Odenwald-Kreis  Baden-Württemberg 
1989  Michelstadt-Würzberg  Odenwaldkreis  Hessen 
1988  Amorbach  Landkreis Miltenberg  Bayern 
1987  Waldbrunn-Strümpfelbrunn   Neckar-Odenwald-Kreis  Baden-Württemberg 
1986  Hesseneck-Schöllenbach  Odenwaldkreis  Hessen 
1985  Mainbullau  Landkreis Miltenberg  Bayern 
1984  Mudau  Neckar-Odenwald-Kreis  Baden-Württemberg 
1983  Michelstadt-Würzberg  Odenwaldkreis  Hessen 
1982  Weckbach  Landkreis Miltenberg  Bayern 
1981  Mudau-Reisenbach  Neckar-Odenwald-Kreis  Baden-Württemberg 
1980  Ausgefallen - Kein Bewerber   Hessen 
1979  Amorbach  Landkreis Miltenberg  Bayern 
1978  Waldbrunn-Strümpfelbrunn  Neckar-Odenwald-Kreis  Baden-Württemberg 
1977  Würzberg  Odenwaldkreis  Hessen 
1976  Ottorfszell  Landkreis Miltenberg  Bayern 
1975  Walldürn-Rippberg  Neckar-Odenwald-Kreis  Baden-Württemberg 
1974  Bullau  Odenwaldkreis  Hessen 
1973  Preunschen  Landkreis Miltenberg  Bayern 
1972  Mudau-Schlossau  Neckar-Odenwald-Kreis  Baden-Württemberg 
1971   Schöllenbach  Odenwaldkreis  Hessen  
1970  Weckbach  Landkreis Miltenberg  Bayern 
1969  Buchen-Hettigenbeuern  Neckar-Odenwald-Kreis  Baden-Württemberg 
1968  Bullau  Odenwaldkreis  Hessen