Jetzt Fan werden bei Facebook

Suchen & Finden

Willkommen bei der Jugendfeuerwehr

Hier findest Du alle Informationen rund um die Jugendfeuerwehren im Neckar-Odenwald-Kreis.

Erfahre alles über unsere Veranstaltungen und Themen der Jugendfeuerwehren: aktuelle Mitteilungen, Zeltlager, Jugendleistungsspange, Wettbewerbe uvm. Gerne veröffentlichen wir die Berichte der Jugendfeuerwehren vom Neckar-Odenwald-Kreis. Schickt einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

 
Hüttenwochenende der Jugendsprecher

Das Hüttenwochenende der Jugendsprecher geht in eine neue Runde. In diesem Jahr möchten wir Euch zu unserem Treffen vom 09.-10.05. ins Forsthaus in Hettingen ab 18.00 Uhr einladen.

Neben dem gegenseitigen Kennenlernen mit ganz viel Spaß besteht die Möglichkeit zur Mitwirkung an der Planung für das Kreisjugendfeuerwehrzeltlager und andere Veranstaltungen, u.v.m. Es würde uns freuen, wenn viele JugendsprecherInnen und die StellvertreterInnen am Hüttenwochenende teilnehmen würden.

Wir bitten, dass die Jugendlichen sich bis spätestens 02.05.2018 per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. anmelden. Die Einverständiserklärung ist mitzubringen.

Downloads:

pdfFlyer Hüttenwochenende 2018132 kB

pdfAusschreibung und Einverständniserkläung95 kB

 
Besprechung der Jugendfeuerwehren

Am Donnerstag, 26.04., findet um 19.30 Uhr in der Feuerwache in Mosbach eine Besprechung der Jugendfeuerwehren statt.

Wie immer sind hierzu alle Jugendwarte, Jugendgruppenleiter und die Jugendsprecher eingeladen. Der Kommandant und der Abteilungskommandant sind über diese Besprechung zu informieren und sind ebenso herzlich eingeladen. Auf der Tagesordnung stehen u.a. der Landesfeuerwehrtag 2018 in Heidelberg, das Dreiländertreffen in Langenelz, das Hüttenwochenende der Jugensprecher.

 
20 neue JugendgruppenleiterInnen ausgebildet

20 neue JGL ausgebildetNeckar-Odenwald-Kreis. Zwischen dem 23. Februar und dem 17. März 2018 erfuhren 3 junge Feuerwehrfrauen und 17 junge Feuerwehrmänner aus dem Neckar-Odenwald-Kreis alles Wichtige rund um die Leitung von Jugendgruppen der Feuerwehren.

Zum fünften Mal begann der 45 Unterrichtseinheiten dauernde Lehrgang mit dem ersten Lehrgangsabschnitt im Ferienhaus des Kinderheims Walldürn in Rippberg. Besondere Erwähnung fand gegen Ende des Wochenendes die gute Verpflegung durch die Jugendfeuerwehr Walldürn mit Abteilungsjugendwart und Hobbykoch Andreas Hefner, der von Boris Kößler unterstützt wurde. Mit zwei „Ein-Tages-Seminaren“ in den Feuerwehrgerätehäusern in Strümpfelbrunn und in Altheim wurde der Lehrgang abgeschlossen.

Weiterlesen...
 

Besuche auch...

Banner