Jetzt Fan werden bei Facebook

Suchen & Finden

20 neue JugendgruppenleiterInnen ausgebildet

20 neue JGL ausgebildetNeckar-Odenwald-Kreis. Zwischen dem 23. Februar und dem 17. März 2018 erfuhren 3 junge Feuerwehrfrauen und 17 junge Feuerwehrmänner aus dem Neckar-Odenwald-Kreis alles Wichtige rund um die Leitung von Jugendgruppen der Feuerwehren.

Zum fünften Mal begann der 45 Unterrichtseinheiten dauernde Lehrgang mit dem ersten Lehrgangsabschnitt im Ferienhaus des Kinderheims Walldürn in Rippberg. Besondere Erwähnung fand gegen Ende des Wochenendes die gute Verpflegung durch die Jugendfeuerwehr Walldürn mit Abteilungsjugendwart und Hobbykoch Andreas Hefner, der von Boris Kößler unterstützt wurde. Mit zwei „Ein-Tages-Seminaren“ in den Feuerwehrgerätehäusern in Strümpfelbrunn und in Altheim wurde der Lehrgang abgeschlossen.

Unter Anleitung des Ausbilderteams, bestehend aus Pamela Hollerbach, Nikolaus Klasan, Frederic Noe und Jürgen Miko, wurden alle Themen, die ein Jugendgruppenleiter der Feuerwehr im Arbeitsalltag benötigt, abgearbeitet. Beginnend mit dem Aufbau und der Struktur der Organisation, über Didaktik und Pädagogik bis hin zum Projektmanagement. Selbstverständlich kam auch die praktische Anwendung nicht zu kurz. Aufgelockert wurden alle Einheiten durch verschiedene Spiele, die diese sicherlich bei der Arbeit mit den Jugendlichen verwenden können. Das Thema Öffentlichkeitsarbeit wurde von Fachgebietsleiter Matthias Grimm den Teilnehmern näher gebracht. Denise Günther aus Walldürn führten den Themenbereich „Kinderfeuerwehr“ aus.

Zur Urkundenübergabe dankten Regionalvertreter Nikolaus Klasan und der stellvertretende Kreisjugendwart Frederic Noe den Ausbildern und Teilnehmern. Frederic Noe konnte zum Abschluss die Urkunden an Stefan Böttcher (Leibenstadt), Vanessa Schaufler (Billigheim), Max Feik, Annika Häberle und Simon Weiland (alle Binau), Ralf Bender, Daniel Ziegler und Jonathan Ziegler (alle Auerbach), Lennard Dietz (Hardheim), Mario Seewald und Nico Seewald (beide Osterburken), Nico Markl (Schwarzach), Patrick Stephan (Großeicholzheim), Michael Weber und Gerry Zeller (alle Zimmern), Manuela Mechler und Marcus Krömpel (beide Strümpelbrunn), Christoph Bohn, Nico Neuberger und Silas Schmitt (alle Altheim) überreichen. mag.